Bürostuhl für 8 Stunden Sitzen: Empfehlung (2022)

bürostuhl für 8 stunden sitzen

Du möchtest auf deinem Bürostuhl 8 Stunden sitzen, ohne irgendwelche Beschwerden? Ein geeignetes Modell, wie der Ergohuman von hjh Office hilft dir dabei, eine rückengerechte Haltung am Schreibtisch einzunehmen.

Du hast es eilig? Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei rückenschonenden Stühle können wir dir empfehlen:

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

So findest du den besten Bürostuhl für 8 Stunden Sitzen

Viele Menschen verbringen so gut wie ihren gesamten Arbeitstag im Sitzen, sei es zu Hause im Home-Office oder im Büro. Über einen längeren Zeitraum kann eine falsche Haltung allerdings zu unangenehmen Folgen im Rückenbereich führen.

Deswegen ist es umso wichtiger, einen passenden Bürostuhl anzuschaffen, der auch für bis zu 8 Stunden am Tag geeignet ist.

Um das zu gewährleisten, sollte das Modell deiner Wahl einige Merkmale aufweisen, die eine gesunde Haltung unterstützen und fördern.

Dies wird erreicht, indem die Belastung gleichmäßig auf zahlreiche Muskelgruppen verteilt wird. So können empfindliche Regionen wie deine Bandscheiben oder deine Wirbelsäule entlastet werden.

Bei der großen Anzahl an verschiedenen Modellen auf dem Markt kann es jedoch schwierig sein, das beste für deine Bedürfnisse zu finden.

Wir stellen dir drei Bürostühle vor, auf denen du bis zu 8 Stunden am Tag ohne körperliche Folgen wie Verspannungen oder Ähnlichem sitzen kannst. Welcher am besten deinen Bedürfnissen entspricht, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Der Ergohuman von hjh Office ist eine gute Option. Er reduziert den Druck auf die Bandscheiben im Vergleich zu herkömmlichen Versionen und ist speziell für langes Sitzen gebaut.

Du bist hier richtig, wenn

  • dein Bürostuhl für 8 Stunden Sitzen geeignet sein sollte,
  • du einen ergonomischen Arbeitsplatz einrichten willst,
  • du dich für die Merkmale eines rückengerechten Bürostuhl interessierst.

Das Wichtigste zu Schreibtischstühlen für längeres Sitzen auf einen Blick

Wir haben für dich recherchiert und drei verschiedene Bürostühle entdeckt, die auch für bis zu 8 Stunden sitzen gut geeignet sind.

  • Ergonomische Komponenten: Wenn du möchtest, dass dein Schreibtischstuhl empfindliche Bereiche im Rücken und Nacken entlastet, solltest du darauf achten, dass er über ergonomische Elemente verfügt. Dazu gehört neben einer angenehmen Rückenlehne auch ein verstellbarer Sitz und adjusierbare Lehnen für Arme und Nacken.
  • Vorbeugung von Verspannungen & Schmerzen: Diese ergonomischen Eigenschaften helfen dabei, eine rückenfreundliche Sitzposition zu fördern. So kann man Fehlhaltungen vorbeugen, dir nach längerem Sitzen auftreten könnten.
  • Erhöhte Konzentration: Ein guter Bürostuhl hilft nicht nur bei der Verbesserung der Sitzhaltung, sondern kann auch die Aufmerksamkeit und Wachsamkeit steigern, indem die Durchblutung verbessert wird.

Der beliebteste Bürostuhl für 8 Stunden sitzen pro Tag

Top Produkt
Ergohuman von hjh Office
Alles, was ein Bürostuhl können muss
Dieser Bürosessel spielt alle Stücke. Er verfügt über 4D Armlehnen, Punktsynchronmechanik, eine Sitzfläche mit Sitztiefenverstellung, eine Lendenwirbelstütze und vieles mehr. In 8 Farben erhältlich.
729,90 EUR
(Stand von: 24.01.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Ergohuman von hjh Office ist ein leichter und kompakter Arbeitsplatzstuhl, der für eine gute Ergonomie sorgt und eine vorteilhafte Haltung am Schreibtisch unterstützt.

Er hat eine eingebaute Punktsynchronmechanik mit verstellbaren Sitz- und Rückenlehnenwinkeln.

Zusätzlich ist die bewegliche Lendenwirbelstütze eine nützliche Eigenschaft, vorwiegend für längere Einheiten in sitzender Position.

Die bequemen Armlehnen sowie eine verstellbare Kopfstütze helfen dir zusätzlich dabei, für mehr Komfort am Arbeitsplatz zu sorgen.

Unser Preis-Leistungs-Tipp

Top Produkt
Net Motion Profi
Für langes Sitzen gebaut
Dieser Bürostuhl lässt sich durch seine Synchronmechanik und die Lordosenstütze individuell an den Körper anpassen. Neben der Kopfstütze und den 3D-Armlehnen verfügt er auch über eine atmungsaktive Rückenlehne, welche mit Netzstoff überzogen ist.
309,00 EUR
(Stand von: 24.01.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Net Motion Profi ist ein Bürostuhl mit allen ergonomischen Eigenschaften, die eine gesunde Körperhaltung bei der Arbeit fördern.

Bei diesem Modell kann nicht nur der Widerstand durch einen Synchronmechanismus verändert werden, sondern auch die integrierte Lendenwirbelstütze lässt sich separat an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die verstellbaren Armlehnen des Bürostuhls haben die Aufgabe deine Schultern zu entlasten und können in Höhe, Breite und Tiefe eingestellt werden. Zudem wird dadurch für zusätzlichen Komfort während der Arbeit gesorgt.

Durch seinen luftdurchlässigen Netzstoffbezug kommt man auch an wärmeren Tagen nicht so schnell ins Schwitzen, da für eine gute Luftzirkulation gesorgt wird.

Der Spezialist für längeres Sitzen

Top Produkt
Ergotopia NextBack
Top Ausstattung
Dieses Modell entlastet mithilfe der speziellen Synchro-Technologie Rücken und Nacken. Eine integrierte Lordosenstütze gibt zusätzlichen Halt. Außerdem verfügt das Modell über eine Kopfstütze, die Nackenschmerzen verhindert.
399,00 EUR
(Stand von: 24.05.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Der Ergotopia NextBack ist ebenfalls eine gute Wahl, wenn du einen Schreibtischstuhl suchst, der deinem Rücken, deinem Nacken und deinen Gelenken gut tut.

Bei langen Einheiten im Sitzen helfen dir die angenehmen und ergonomischen Eigenschaften dieses Modells, eine aufrechte Haltung beizubehalten. Dadurch werden Ermüdungserscheinungen und Beschwerden im Rückenbereich reduziert.

Wie die beiden vorgenannten Modelle lässt sich auch dieser Bürostuhl in fast jeder Hinsicht an deinen Körperbau anpassen. Das gilt neben der Sitzhöhe und der Rückenlehne auch für die Lendenwirbelstütze, die Armlehnen und die Nackenstütze.

Auch interessante Beiträge für dich

Schreibtischstuhl für langes Sitzen: So haben wir die passenden Modelle gefunden

Damit du den besten Bürostuhl findest, der für eine Sitzdauer von bis zu 8 Stunden geeignet ist, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Qualität und Verarbeitung
  • Sitzfläche
  • Rückenlehne
  • Armlehne
  • Ergonomie
  • Größe und Kompaktheit
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Was macht einen guten Bürostuhl für 8 Stunden sitzen aus?

Viele herkömmliche Bürostühle sind nicht darauf ausgelegt, dass du den ganzen Tag in einer rückenfreundlichen Sitzhaltung verbringen kannst. Ergonomische Modelle hingegen zielen darauf ab, den Druck auf deine Wirbelsäule und die Bandscheiben zu verringern. So kannst du eine vorteilhafte Sitzhaltung leichter über mehrere Stunden beibehalten.

Während die meisten Stühle nur mit einer einfachen Sitzmechanik ausgestattet sind, glänzen ergonomische Bürostühle mit zusätzlichen Funktionen, die die Ergonomie am Arbeitsplatz verbessern.

Wir zeigen dir, auf welche Bestandteile du beim Kauf eines ergonomischen Schreibtischstuhls achten solltest:

  • Anpassbare Sitzfläche
  • Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion
  • Verstellbare Kopf- und Armlehnen
  • Lordosenstütze

Anpassbare Sitzfläche

Grundsätzlich sollte man einen Bürostuhl vorziehen, der sich stufenlos in der Höhe verstellen lässt.

So kannst du die Sitzhöhe gut anpassen und einen bequemen Winkel einstellen, der die Belastung der Beine reduziert. Dadurch wird die Durchblutung nicht eingeschränkt, was das Sitzen angenehmer macht und die Müdigkeitserscheinungen vorbeugt.

Bei einigen hochwertigen Modellen sind Höhe und Neigung separat einstellbar.

Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion

Die Rückenlehne eines Bürostuhls für längeres Sitzen unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der eines normalen Stuhls mit Basis-Ausstattung.

Zunächst einmal fördert eine ergonomische Passform der Rückenlehne die richtige Sitzhaltung.

Auch die synchrone Neigungsverstellung ist von Vorteil – damit hast du nämlich die volle Kontrolle über den Widerstand, den die Rückenlehne bietet. Bei den meisten Stühlen kannst du den Gegendruck einfach durch Drehen eines Knopfes am hinteren Ende des Sitzes einstellen.

Ein zusätzliches Merkmal ist ein dynamisches Stützsystem, das dich zu aktiverem Sitzen anregt. Das kann dir helfen, Rückenbeschwerden zu vermeiden oder zu lindern, indem der Druck von deiner Wirbelsäule genommen wird.

Verstellbare Kopf- und Armlehnen

Verstellbare Kopfstützen und Armlehnen sind zwei weitere wichtige Bestandteile eines ergonomischen Bürostuhls.

Sie sorgen nicht nur dafür, dass du dich komfortabler fühlst, sondern helfen dir auch deine Schultern und Nackenmuskeln zu entspannen.

Das ist besonders nützlich, wenn täglich bis zu 8 Stunden vor dem Computer sitzt. So wird nämlich verhindert, dass deine Muskeln schnell ermüden, was zu einer schlechten Körperhaltung führen könnte.

Lordosenstütze

Hochwertige, ergonomische Bürostühle haben in der Regel auch eine Lendenwirbelstütze.

Diese hat die Aufgabe, deinen unteren Rücken zu entlasten, wenn du lange an deinem Schreibtisch sitzt. So beugst du Fehlhaltungen vor, die mit der Dauer beim Sitzen auftreten können.

Die Lendenwirbelstütze sollte idealerweise in Höhe und Krümmung verstellbar sein, damit du sie optimal nutzen kannst.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Kaufberatung: Bürostuhl für 8 Stunden sitzen – das solltest du beachten

Es gibt einige Dinge, über die du nachdenken solltest, bevor du eine übereilte Kaufentscheidung triffst. Weil das beste Modell für dich von einer Reihe von Kriterien bestimmt wird, ist es wichtig, alle abzuwägen, bevor du eine Auswahl triffst.

  • Ergonomische Eigenschaften
  • Qualität und Verarbeitung
  • Komfort und Polsterung
  • Preisklasse

Ergonomische Eigenschaften

Du möchtest auf deinen Bürostuhl 8 Stunden bequem sitzen? Dann achte darauf, dass dein Modell die wichtigsten ergonomischen Komponenten enthält und dass sie sich individuell auf deine Körpergröße einstellen lassen.

Dazu gehören neben einer ergonomisch geformten Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion auch ein bequemer und anpassbarer Sitz, sowie verstellbare Nacken- und Armstützen.

Auch eine Lordosenstütze ist eine tolle Eigenschaft, wenn du deinen Bürostuhl für 8 Stunden pro Tag verwenden möchtest.

Diese Funktionen helfen dabei, Rückenprobleme vorzubeugen, da sie eine rückengerechte Haltung fördern.

Qualität

Was die Qualität betrifft, lohnt es sich häufig zu einer hochwertigeren Variante zu greifen.

Das bringt in vielen Fällen nicht nur eine bessere ergonomische Ausstattung mit sich, sondern sorgt häufig auch für eine erhöhte Haltbarkeit des Produkts, da die einzelnen Komponenten hochwertiger verarbeitet sind.

Vor allem, wenn du bis zu 8 Stunden pro Tag darauf sitzen musst, ist es empfehlenswert nicht an der falschen Stelle zu sparen. Zudem sollte die Anschaffung langfristig sein und keine Übergangslösung bieten.

Komfort

Vor allem bei einem Bürostuhl, der regelmäßig über mehrere Stunden benutzt wird, ist auch der Komfort ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung.

Neben einer angenehmen Polsterung sollten auch adjustierbare Lehnen für Arme und Nacken nicht fehlen. Das hilft dir dabei auch über einen längeren Zeitraum bequem und aufrecht zu sitzen.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Bürostuhl für 8 Stunden sitzen kaufen: Diese Fragen musst du dir stellen

Du bist noch nicht ganz sicher, welcher Bürostuhl deinen Anforderungen Stand halten soll und kann? Welcher ist der beste Bürostuhl für 8 Stunden sitzen bei meinen Bedingungen? Das kannst nur du selbst herausfinden.

Damit du weißt, welcher wirklich zu dir passt, solltest du dir ein paar einfache Fragen stellen. Denn es gibt einige Kriterien, die du beachten solltest, bevor du dir einen Bürosessel gönnst. Dabei ist ganz egal, für welche Marke du dich entscheidest, viel mehr zählen die Funktionen.

Mit diesen Fragen solltest du dich auseinandersetzen:

  • Wie lange sitze ich am Tag?
  • Habe ich Rückenprobleme?
  • Welche Tätigkeiten führe ich im Sitzen aus?
  • In welchem Arbeitsumfeld sitze ich?
  • Wie alt und wie schwer bin ich?
  • Kann man die Lehnen verstellen?
  • Wie breit ist die Sitzfläche?
  • Hat die Rückenlehne eine Stützfunktion?
  • Ist der Stuhl mit Rollen ausgestattet?

Wie lange hält ein Schreibtischstuhl?

Grundsätzlich geht man von einer durchschnittlichen Lebensdauer von 13 Jahren aus. Danach ist der Stuhl eingesessen und man kann darauf nicht mehr ergonomisch sitzen. In solchen Fällen sollte der Bürostuhl ausgetauscht werden.

Natürlich hängt die Lebensdauer aber auch vom Material und der Beanspruchung ab. Wer täglich mehrere Stunden sitzt, sorgt auch für Verschleiß beim Bezug.

Wie sitze ich richtig auf dem Bürostuhl?

Du sitzt auf deinem Bürostuhl 8 Stunden pro Tag oder sogar mehr? Dann solltest du darauf achten, dass du richtig sitzt, um langfristige Folgen und Rückenschmerzen zu vermeiden. Wir haben für dich ein paar hilfreiche Tipps für die richtige Sitzhaltung auf dem Bürostuhl:

  • Stelle die Sitzhöhe richtig ein. Die Kniekehle sollte auf der Vorderkante des Sitzes liegen.
  • Beim Anlehnen an die Rückenlehne sollte zwischen der Kniekehle und der Sitzkante etwa ein bis zwei Fingerbreit Platz bleiben, damit das Blut durch die Beine zirkuliert.
  • Passe den Rückenlehnengegendruck an. Die Rückenlehne darf nicht zu weich und nicht zu fest sein.
  • Sorge für die richtige Tischhöhe. Der Tisch sollte die gleiche Höhe wie die Armlehnen haben, sodass die Arme waagerecht aufliegen.
  • Stelle den Monitor etwa 50–60 cm vor dir auf. Der Bildschirm sollte nicht zu nah sein.
  • Die Wippmechanik ist sinnvoll, um den Körper durch die Wippbewegung zu entlasten.
  • Verändere regelmäßig deine Sitzposition. Zu langes andauerndes sitzen in einer monotonen Haltung macht krank.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Harte oder weiche Polsterung: Was ist besser?

Du möchtest auf deinen Bürostuhl 8 Stunden sitzen? Dann solltest du auch auf die richtige Polsterung achten. Diese sollte weder zu hart, noch zu weich sein.

Bei einer zu weichen Polsterung sinkst du zu sehr in die Sitzfläche und Rückenlehne ein. Das ist nicht gerade günstig für die Haltung. Es quetscht die Polsterung zu sehr zusammen und verhindert einen optimalen Feuchtigkeits- und Wärmeaustausch des Körpers mit der Umgebungsluft.

Dadurch kommst du ins Schwitzen, wo du mit dem Bürostuhl in Kontakt bist. Achte darauf, dass die Bezüge atmungsaktiv sind und verhindere so einen Hitzestau.

Eine zu harte Polsterung kann auf Dauer unangenehm sein. Die Polsterung der meisten Modelle ist auf die empfohlene Gewichtsgrenze des Verbrauchers ausgelegt.

Sitze für schwere Menschen sind stärker gepolstert als Bürostühle, die für leichte und kleine Personen gedacht sind. Daher solltest du beim Kauf die Gewichtsbeschränkungen des Herstellers überprüfen.

Bei den Bezügen haben Verbraucher in der Regel die Wahl zwischen Leder, Kunstleder, Stoff oder Netzstoff.

Unser Fazit

Wenn dein Bürostuhl für 8 Stunden sitzen geeignet sein soll, muss er über ergonomische Komponenten verfügen, die eine rückengerechte Haltung am Schreibtisch unterstützen.

Spezielle Eigenschaften wie ein verstellbarer Sitz, eine Lendenwirbelstütze oder verstellbare Armlehnen sorgen für mehr Komfort und entlasten empfindliche Bereiche im Rücken.

Ein Bürostuhl, der über sämtliche ergonomische Eigenschaft verfügt, ist der Ergohuman von hjh Office.