Heizbare Fußmatte – Unsere Top 3!

heizbare fußmatte

Du suchst eine heizbare Fußmatte für deine kälteempfindlichen Füße? Dann wird dir die Heizmatte von Kesser bestimmt gefallen! Damit bleiben deine Füße nicht nur wohlig warm, sondern können sich auch mehr entspannen.

In den kalten Wintermonaten steht die Heizung im Büro meistens auf der höchsten Stufe. Doch oft hat man trotz angenehmer Zimmertemperatur eiskalte Füße. In manchen Fällen helfen nicht einmal dicke Socken oder Schuhe.

Besonders Frauen leiden im Winter sehr unter diesem Problem. Der weibliche Körper hat durchschnittlich eine kühlere Temperatur, als der männliche. Das liegt daran, dass die Hautschicht bei Frauen dünner ist, als die von Männern. Die Blutgefäße verengen sich dadurch schneller und die Haut kühlt somit auch schneller ab. Auch die Körpermasse spielt eine Rolle: Je geringer diese ist, desto weniger Wärme kann erzeugt werden.

Auch du bist davon betroffen und suchst nach einer Lösung? Dann empfehlen wir dir eine heizbare Fußmatte für dein Büro! Durch die angenehme Wärme werden auch Verspannungen in den Füßen gelöst und du fühlst dich viel wohler und konzentrierter am Arbeitsplatz.

Dir bieten sich viele Möglichkeiten, was eine heizbare Fußmatte betrifft. In unserem Check haben wir uns auf 3 verschiedene Varianten beschränkt, die sich gut für dein Home-Office eignen. Vor allem die Heizmatte von Kesser konnte uns überzeugen.

Du bist hier richtig, wenn: 

  • du besonders im Winter sehr an den Füßen frierst,
  • eine heizbare Fußmatte für dein Home-Office schon länger dein Wunsch ist,
  • dein Arbeitsplatz ergonomisch aufgewertet werden soll.

Heizmatte von Kesser

Top Produkt
Heizmatte von Kesser

Elektrischer Heizteppich für die Arbeit und Zuhause

Eine optimale Fußmatte für Kalte Füße mit regulierbarer Temperatur. Dank der Timer-Funktion schaltet sich die Matte wieder von alleine aus.
84,90 EUR
(Stand von: 24.10.2020)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Unsere erste Empfehlung ist die Heizmatte von Kesser. Sie spendet deinen Füßen auch an kalten Tagen eine angenehme und Wärme. Sie eignet sich sowohl für dein Büro oder Home-Office, aber auch für Eingangsbereiche, Wohnwagen oder Hobbyräume.

Du kannst je nach Belieben unterschiedliche Heizstufen einstellen. Das geht ganz einfach und schnell über die dazugehörige Kabelbedienung. Du kannst zwischen 40, 50 und 60 Grad wählen.

Eine weitere tolle Funktion: Die Regulierung eines Timers. Du liegst gerade entspannt vor dem Fernseher und döst jeden Moment ein? Kein Problem! Die Heizmatte von Kesser bietet eine Abschaltzeit zwischen 30 Minuten und 5 Stunden. So vermeidest du unangenehme Strapazierungen oder gar Verbrennungen der Haut an den Füßen.

Die Heizmatte ist aber nicht nur für menschliche Füße nützlich! Auch deine Haustiere werden die wohlig warme Matte als Schlafplatz im Winter lieben! Genauso kannst du die Matte zum Trocknen für nasse Schuhe verwenden. Einfach mit der Innenseite nach unten aufstellen und schon hast du nach kurzer Zeit wieder warme und trockene Schuhe!

Beheizbare Fußmatte von infactory

Top Produkt
Beheizbare Fußmatte von infactory

Heizbare Infrarot Fußmatte

Diese heizbare Fußmatte arbeitet mit Fern-Infrarot-Heizsystem und passt sich somit der natürlichen Wellenlänge des Körpers an. Die Wärmezufuhr kann auf bis zu 60 Grad eingestellt werden. Die Matte ist Schmutz- und Staubabweisend.
59,41 EUR
(Stand von: 24.10.2020)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Unsere nächste Empfehlung ist die beheizbare Fußmatte von infactory. Diese Matte arbeitet mit einem Fern-Infrarot-Heizsystem. Dies entspricht der natürlichen Wellenlänge des Körpers und ist somit sehr schonend. Dieses sehr energieeffiziente Modell wärmt sich innerhalb weniger Sekunden auf und spendet eine besonders angenehme Wärme.

Die Verarbeitung dieser heizbaren Fußmatte ist qualitativ sehr hochwertig. Sie wärmt gezielt die gewünschten Körperstellen und nicht die Raumluft. Du kannst die Temperatur bis zu 60 Grad erhöhen und jederzeit auf dem digitalen Display überprüfen. Du kannst auch die Heizdauer auf bis zu 8 Stunden einstellen.

Falls mal Staub, Flecken oder Haare auf die Matte gelangen, kannst du diese dank des glatten Materials ganz leicht wieder abwischen. Die Matte besitzt an der Unterseite Gumminoppen. So kann sie nicht verrutschen und haftet fest am Fußboden.

Die beheizbare Fußmatte von infactory eignet sich nicht nur hervorragend für kalte Füße, sondern auch für deine Kinder als warme Spielunterlage. Auch deine Haustiere werden es lieben auf deiner heizbaren Fußmatte ein Nickerchen einzulegen!

Heizmatte von OneConcept

Top Produkt
Heizmatte von OneConcept

Heizteppich für Homeoffice und Büro

Das Modell von OneConcept ist mit einem besonders weichen Teppichstoff überzogen. Für ein angenehm kuscheliges Gefühl. Die Matte arbeitet besonders stromsparend und kann auch den ganzen Tag angelassen werden.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Das dritte Produkt in unserem Check ist die Heizmatte von OneConcept. Mit dieser Matte wirst du nie mehr kalte Füße bekommen! Das Modell ist mit einem angenehm weichen Teppichstoff überzogen und kann im Büro, Wohnzimmer oder Hobbyraum platziert werden. Den Bezug kannst du sowohl per Hand, als auch in der Waschmaschine reinigen.

Um den Stromverbrauch brauchst du dir keine Sorgen machen. Das Modell arbeitet sehr stromsparend und kann problemlos auch den ganzen Tag lang laufen. Sie arbeitet mit einer Leistung von 75 Watt und kann an eine herkömmliche Steckdose angeschlossen werden.

Du kannst zwischen 3 Wärmestufen wählen: niedrig, mittel und hoch. Dank der Timer-Funktion kann sie sich auch von alleine wieder ausschalten. Dazu musst du lediglich zweimal die Ein/Aus Taste drücken.

Warum eine heizbare Fußmatte sinnvoll für dich sein könnte

Viele Menschen leider vor allem im Winter an kalten Füßen. Das liegt meist an einer zu schlechten Durchblutung. Oft ist dieses Problem auch genetisch bedingt und die Betroffenen können nicht viel dagegen tun. Frauen sind im Durchschnitt öfter davon betroffen.

Eine heizbare Fußmatte wird dir das Leben um einiges leichter machen! Du kannst sie überall platzieren und ganz einfach transportieren. Besonders im Büro kann eine warme Matte von Vorteil sein. Durch das viele Sitzen ist der Körper nur sehr wenig in Bewegung und kann keine Wärme erzeugen. Die Fußmatte spendet dir die fehlende Energie!

Die Wärme in den Füßen wirkt sich zudem positiv auf den restlichen Körper aus: Die unten aufgenommene Wärme strömt nach oben und verteilt sich langsam überall. Auch Verspannungen und Schmerzen in den Füßen können durch die Wärme gelindert werden.

Unsere Reihung

  1. Heizmatte von Kesser
  2. Beheizbare Fußmatte von infactory
  3. Heizmatte von OneConcept

So haben wir die passende heizbare Fußmatte gefunden

Um die optimale heizbare Fußmatte für dein Büro oder Home-Office zu finden, haben wir zahlreiche Produkte online recherchiert. Dazu haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Auf diese Dinge haben wir in den Kundenrezensionen und Beschreibungen geachtet:

  • Die Qualität und Verarbeitung
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Die Vorteile was die Ergonomie betrifft
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern

Unser Fazit

Eine heizbare Fußmatte wird dir vor allem an kalten Wintertagen sehr viel Entspannung und Wohlbefinden bringen. Du kannst sie ganz einfach in deinem Büro, Home-Office, Wohnzimmer, Hobbyraum oder Wohnwagen aufstellen. Per Kabelbedienung kannst du die Matte ganz einfach regulieren. Solltest du noch auf der Suche nach einem passenden Modell sein, können wir dir besonders die Heizmatte von Kesser empfehlen!