Rückenfreundlicher Schreibtischstuhl – Check & Empfehlung (2022)

rückenfreundlicher schreibtischstuhl

Du verbringst viel Zeit am Schreibtisch und leidest dadurch oftmals unter einem verspannten Nacken oder Schmerzen im Rückenbereich? Ein rückenfreundlicher Schreibtischstuhl, wie der Ergohuman von hjh Office hilft dir dabei, eine bessere Sitzhaltung am Arbeitsplatz einzunehmen.

Du hast es eilig? Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei rückenschonenden Stühle können wir dir empfehlen:

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

So findest du den besten rückenfreundlichen Schreibtischstuhl

Immer mehr Menschen verbringen den Großteil ihrer Arbeitszeit im Sitzen – entweder zu Hause im Home-Office oder im Büro.

Auf Dauer können sich dadurch kleine Fehlhaltungen einschleichen, die mit der Zeit zu regelmäßigen Problemen im Rücken- und Nackenbereich führen.

Neben regelmäßigen Pausen und Bewegung abseits der Arbeitszeit, kann vor allem ein rückenfreundlicher Schreibtischstuhl für Abhilfe sorgen.

Beim Kauf eines Bürostuhls gibt es allerdings einige Aspekte zu beachten, um eine gesunde Haltung vor dem PC fördern zu können.

Neben hilfreichen Komponenten wie einer Kopfstütze, Armlehnen oder einer Lendenwirbelstütze kommt es vor allem auf die individuellen Einstellungsmöglichkeiten an.

Wenn du den Schreibtischstuhl an deine eigene Körpergröße und Statur stufenlos anpassen kannst, bietet es dir nicht nur erhöhten Komfort, sondern hilft auch dabei empfindliche Bereiche wie deine Wirbeläsule zu entlasten.

Bei der großen Anzahl an verschiedenen Modellen auf dem Markt kann es jedoch schwierig sein, das beste für deine Bedürfnisse zu finden. Wir stellen dir drei Bürostühle vor, die eine rückengerechte Haltung im Büro oder Home-Office fördern. Welcher am besten deinen Bedürfnissen entspricht, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Ergohuman von hjh Office.

Du bist hier richtig, wenn

  • ein rückenfreundlicher Schreibtischstuhl auf deiner Wunschliste steht,
  • dein Arbeitsplatz ergonomischer eingerichtet werden soll,
  • du dich über die Merkmale eines guten Bürostuhls informieren willst.

Das Wichtigste zu rückenfreundlichen Bürostühlen auf einen Blick

  • Wir haben für dich recherchiert und drei verschiedene Bürostühle entdeckt, die eine rückenschonende Haltung fördern.
  • Ergonomische Komponenten: Ein geeigneter Stuhl weist sämtliche Komponenten auf, die ein angenehmes und rückengerechtes Sitzen fördern. Dazu zählen neben einem verstellbaren Sitz unter anderem auch eine Lordosenstütze oder anpassbare Stützen für Nacken und Arme.
  • Vorbeugung von Rückenproblemen: Die ergonomischen Eigenschaften unterstützen eine rückenfreundlichen Sitzhaltung und helfen dadurch Haltungsfehler zu vermeiden, die nach langem Sitzen entstehen können.
  • Erhöhte Konzentration: Ein geeigneter Bürostuhl hilft nicht nur, gesünder zu sitzen, sondern kann auch die Aufmerksamkeit und Produktivität erhöhen, indem er die Blutzirkulation fördert und für den notwendigen Komfort sorgt.

Der beliebteste rückenfreundliche Schreibtischstuhl

Top Produkt
Ergohuman von hjh Office
Alles, was ein Bürostuhl können muss
Dieser Bürosessel spielt alle Stücke. Er verfügt über 4D Armlehnen, Punktsynchronmechanik, eine Sitzfläche mit Sitztiefenverstellung, eine Lendenwirbelstütze und vieles mehr. In 8 Farben erhältlich.
729,90 EUR
(Stand von: 24.01.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Ergohuman von hjh Office ist ein kompakter und leichter Bürostuhl mit ausgezeichneter Ergonomie und guter Haltungsunterstützung.

Er verfügt über eine integrierte Punktsynchronmechanik, mit der sich der Sitz- und Rückenlehnenwinkel einstellen lässt.

Die abnehmbare Lendenwirbelstütze ist ebenfalls von Vorteil, vor allem wenn du häufig über einen längeren am Schreibtisch sitzt.

Ein zusätzlicher Vorteil sind die verstellbare Kopfstütze und die angenehmen Armlehnen. Dieser sorgen nicht nur für eine bessere Ergonomie, sondern erhöhen auch den Komfort während der Arbeitszeit.

Unser Preis-Leistungs-Tipp

Top Produkt
Net Motion Profi
Für langes Sitzen gebaut
Dieser Bürostuhl lässt sich durch seine Synchronmechanik und die Lordosenstütze individuell an den Körper anpassen. Neben der Kopfstütze und den 3D-Armlehnen verfügt er auch über eine atmungsaktive Rückenlehne, welche mit Netzstoff überzogen ist.
309,00 EUR
(Stand von: 24.01.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Net Motion Profi ist ein Bürostuhl mit allen ergonomischen Eigenschaften, die du für eine gesunde Körperhaltung bei der Arbeit brauchst.

Die integrierte Lendenwirbelstütze dieses Modells kann separat auf deine Bedürfnisse eingestellt werden, ebenso wie der Widerstand.

Der Net Motion Profi hat Armlehnen die in der Höhe, Breite und Tiefe verstellt werden können, um deine Schultern zu entlasten. Das sorgt nicht nur für eine vorteilhafte Körperhaltung, sondern bietet auch zusätzlichen Komfort.

Selbst an wärmeren Tagen schwitzt du dank des luftdurchlässigen Netzstoff-Bezugs nicht so schnell, da eine gute Luftzirkulation gewährleistet ist.

Der Spezialist für längeres Sitzen

Top Produkt
Ergotopia NextBack
Top Ausstattung
Dieses Modell entlastet mithilfe der speziellen Synchro-Technologie Rücken und Nacken. Eine integrierte Lordosenstütze gibt zusätzlichen Halt. Außerdem verfügt das Modell über eine Kopfstütze, die Nackenschmerzen verhindert.
429,00 EUR
(Stand von: 30.09.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Ebenfalls eine gute Wahl ist der Ergotopia NextBack. Er sorgt für hohen Komfort und schmerzfreies Arbeiten, indem er anhand verschiedenster Einstellungsmöglichkeiten deine persönlichen Sitzanforderungen berücksichtigt.

Vor allem beim Sitzen über einen längeren Zeitraumhelfen die angenehmen und ergonomischen Eigenschaften dieses Modells, eine aufrechte Haltung beizubehalten. So werden Ermüdungserscheinungen reduziert und Beschwerden im Rückenbereich vorgebeugt.

Dieser Bürostuhl kann, wie die beiden zuvor genannten, in fast jeder Hinsicht an deinen Körper angepasst werden. Dazu gehören nicht nur die Einstellung der Sitzhöhe und der Rückenlehne, sondern auch die Lendenwirbelstütze, die Armlehnen und die Nackenstütze.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir die passenden rückenfreundlichen Schreibtischstühle gefunden

Damit du den besten ergonomischen Bürostuhl für deinen Arbeitsbereich findest, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Die Qualität und Verarbeitung
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Die Vorteile was die Ergonomie betrifft
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Was macht einen guten rückenschonenden Bürostuhl aus?

Während herkömmliche Bürostühle nur über eine einfache Sitzmechanik verfügen, sind die meisten ergonomischen Bürostühle dynamischer und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die die Ergonomie am Arbeitsplatz verbessern.

Darauf solltest du beim Kauf unter anderem achten:

  • Anpassbare Sitzfläche
  • Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion
  • Verstellbare Kopf- und Armlehnen
  • Lordosenstütze

Anpassbare Sitzfläche

Du solltest vorzugsweise einen Bürostuhl wählen, der sich stufenlos in der Höhe verstellen lässt.

Auf diese Weise kannst du die Sitzhöhe richtig einstellen und gleichzeitig einen bequemen Winkel finden, der die Belastung der Beine reduziert. Dadurch wird die Blutzirkulation nicht eingeschränkt, was das Sitzen angenehmer macht und gleichzeitig Ermüdungserscheinungen vorbeugt.

Bei einigen Spitzenprodukten lassen sich Höhe und Neigung auch separat verstellen.

Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion

Die Rückenlehne eines rückenfreundlichen Schreibtischstuhls unterscheidet sich in mehreren Aspekten von der eines normalen Stuhls mit Grundausstattung.

Zum einen fördert die ergonomische Passform der Rückenlehne eine gute Sitzhaltung. Zudem ist auch die synchrone Neigungsverstellung eine nützliche Komponente – denn damit hast du die volle Kontrolle über den Widerstand, den die Rückenlehne bietet.

Die meisten Stühle haben einen Knopf an der Rückseite des Sitzes, mit dem du die Gegendruck, die auf deinen unteren Rücken wirkt, verändern kannst.

Außerdem gibt es ein dynamisches Stützsystem, das dazu anregt, aktiver zu sitzen. Auch das kann dir dabei helfen, Rückenbeschwerden zu vermeiden oder zu lindern.

Verstellbare Kopf- und Armlehnen

Ein weiteres wichtiges Merkmal eines rückenfreundlichen Bürostuhls sind verstellbare Kopfstützen und Armlehnen.

Diese sorgen nicht nur dafür, dass du dich wohler fühlst, sondern tragen auch dazu bei, dass sich deine Schultern und Nackenmuskeln entspannen.

Das ist besonders vorteilhaft, wenn häufig über eine längere Zeitspanne vor dem Computer sitzt. So wird verhindert, dass deine Muskeln schnell ermüden, was wiederum zu einer schlechten Körperhaltung führen kann.

Lordosenstütze

Zu guter Letzt haben ergonomischen Modelle in der Regel auch eine Lordosenstütze im Lieferumfang enthalten, die man separat montieren kann.

Wenn du lange am Schreibtisch sitzt, entlastest du damit deinen unteren Rücken. Auf diese Weise vermeidest du, dass du mit der Zeit eine schlechte Haltung entwickelst.

Die Lendenwirbelstütze sollte in Höhe und Krümmung verstellbar sein, damit du sie optimal nutzen kannst.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Kaufberatung: Rückenfreundlicher Schreibtischstuhl – das solltest du beachten

Es gibt einige Dinge, über die du nachdenken solltest, bevor du eine übereilte Kaufentscheidung triffst. Weil das beste Modell für dich von einer Reihe von Kriterien bestimmt wird, ist es wichtig, alle abzuwägen, bevor du eine Auswahl triffst.

  • Ergonomische Eigenschaften
  • Qualität und Verarbeitung
  • Komfort und Polsterung
  • Preisklasse

Ergonomische Eigenschaften

Vergewissere dich, dass dein Modell alle wesentlichen ergonomischen Komponenten enthält und dass sie sich an deine Körpergröße anpassen lassen.

Dazu gehören eine dynamisch stützende Rückenlehne, ein bequemer und verstellbarer Sitz sowie einstellbare Nacken- und Armstützen.

Wenn du vorhast, deinen Bürostuhl täglich für mehrere Stunden am Stück zu verwenden, ist eine Lendenwirbelstütze ebenfalls von Vorteil.

Diese Merkmale helfen dabei, Rückenprobleme zu vermeiden, indem sie eine gesunde Haltung fördern.

Qualität

Wenn du deinen Bürostuhl häufig in Verwendung haben wirst, ist es definitiv eine gute Idee, in ein höherwertiges Modell zu investieren.

Diese sorgen nämlich nicht nur für eine bessere Ergonomie und helfen dabei Rückenprobleme vorzubeugen, sondern deuten auch auf eine bessere Haltbarkeit hin.

Deshalb macht es durchaus Sinn etwas mehr in ein besseres Modell zu investieren, vor allem da es eine langfristige Anschaffung und keine kurzfristige Lösung sein sollte.

Komfort

Bei einem Schreibtischsessel, der häufig über viele Stunden hinweg benutzt wird, ist auch der Komfort ein wichtiger Faktor.

Neben einer guten Passform des Sitzes inklusive angenehmer Polsterung, sollten auch verstellbare Arm- und Nackenlehnen nicht fehlen.

Diese Aspekte lassen dich auch über einen längeren Zeitraum am Stück bequem und aufrecht sitzen.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von hjh Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Unser Fazit

Ein rückenfreundlicher Schreibtischstuhl sollte über die wichtigsten ergonomische Eigenschaften verfügen, die eine rückenschonende Haltung am Arbeitsplatz fördern.

Komponenten wie zum Beispiel eine verstellbare Lendenwirbelstütze, adjustierbare Armlehnen und ein anpassbarer Sitz sorgen für mehr Bequemlichkeit und entlasten die empfindlichen Regionen des Rückens.

Ein Bürostuhl, der sämtliche ergonomische Kriterien erfüllt, ist der Ergohuman von hjh Office.