Bürostuhl für Rückenprobleme – Check & Empfehlung (2021)

bürostuhl für rückenprobleme

Sitzt du jeden Tag stundenlang an deinem Arbeitsplatz und nimmst häufig eine gebückte Haltung ein? Um langfristige Rücken- oder Nackenprobleme zu vermeiden, solltest du deinen Arbeitsplatz ergonomisch gestalten, indem du dir einen geeigneten Stuhl zulegst. Ein guter Bürostuhl für Rückenprobleme, wie der Ergohuman von HJH Office, kann dir dabei helfen. Er verfügt über alle Eigenschaften, die für eine gute Körperhaltung bei der Arbeit erforderlich sind.

Du hast es eilig? Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei rückenschonenden Stühle können wir dir empfehlen:

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Die heutige Zeit ist immer mehr von einem sedentären Lebensstil geprägt. Vor allem Menschen, die im Büro oder Home-Office arbeiten, klagen oft über Schmerzen im Rücken oder Nacken. Eine häufige Ursache davon ist ein schlechter Bürostuhl, der eine unvorteilhafte Haltung am Schreibtisch begünstigt.

Außerdem ist unser Körper ist einfach nicht dafür gemacht, häufig über einen längeren Zeitraum in einer statischen Position zu verharren. Daher kann es passieren, dass man im Laufe der Zeit zahlreiche Fehlhaltungen entwickelt. Diese werden früher oder später zu Gewohnheiten, die zu unangenehmen Beschwerden führen können.

Ein ergonomischer Bürostuhl für Rückenprobleme kann dir dabei helfen, deine Haltung beim Sitzen zu verbessern. So können deine Bandscheiben entlastet werden. Außerdem unterstützt er eine aktivere Arbeitsweise, bei der man mit dem Oberkörper ständig etwas in Bewegung bleibt. So werden die Muskeln aktiviert und nachhaltig gestärkt.

Du solltest beachten, dass ein guter Bürosessel zwar erhebliche Vorteile mit sich bringt, allerdings nur ein Teil eines ergonomischen Arbeitsplatzes ist. Die optimale Lösung wäre, wenn du ihn mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch kombinierst. So kannst du regelmäßig zwischen Stehen und Sitzen abwechseln, was positive Auswirkungen auf deine Gesundheit und Produktivität hat.

Bei der großen Anzahl an verschiedenen Arbeitsplatzstühlen auf dem Markt kann es jedoch schwierig sein, den besten Stuhl für deine Bedürfnisse zu finden.

Der HJH Office Ergohuman ist eine fantastische Wahl für einen traditionellen ergonomischen Bürostuhl. Er bietet eine größere Druckentlastung für die Bandscheiben als gewöhnliche Stühle und ist speziell für langes Sitzen gebaut.

Wir zeigen dir außerdem zwei weitere Varianten, die sich für die Arbeit zu Hause oder im Büro eignen. So kannst du dir den Schreibtischstuhl aussuchen, der deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Du bist hier richtig, wenn

  • du einen Bürostuhl für Rückenprobleme suchst,
  • dein Arbeitsplatz ergonomisch gestaltet sein soll,
  • du wissen willst, welche Merkmale ein guter Bürostuhl haben soll.

Das Wichtigste zu orthopädischen Bürostühlen auf einen Blick

  • Wir haben für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die eine ergonomische Sitzposition an deinem Arbeitsplatz fördern
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Schreibtischstühlen verfügt ein ergonomischer Bürostuhl für Rückenprobleme über zahlreiche zusätzliche Komponenten, die dir helfen, während der Arbeit eine gesunde Sitzhaltung einzunehmen
  • Typische Merkmale sind ergonomische Elemente wie ein anpassbarer Sitz, eine bequeme und gut geformte Rückenlehne sowie verstellbare Kopfstützen und Armlehnen
  • Eine dynamische Sitzfunktion sowie eine verstellbare Lendenwirbelstütze sind zwei zusätzliche Merkmale, die dir beim gesunden Sitzen helfen
  • Ein bequemer Bürostuhl hilft dir dabei, Rückenschmerzen vorzubeugen und deine Aufmerksamkeit zu verbessern, indem er Müdigkeit und Kreislaufprobleme reduziert

Der beliebteste Bürostuhl gegen Rückenschmerzen

Top Produkt
Ergohuman von HJH Office
Dieses Modell verfügt über viele ergonomische Komponenten und bietet hohen Komfort. Durch die hochwertigen Komponenten wirkt dieser Bürostuhl robust und standhaft.
717,55 EUR
(Stand von: 28.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Der Ergohuman von HJH Office ist ein leichter und kompakter Stuhl, der die Ergonomie an deinem Arbeitsplatz verbessert.

Mithilfe der Punktsynchronmechanik kannst du den Winkel von Sitz und Rückenlehne verändern. Außerdem verfügt er über eine bewegliche Lendenwirbelstütze, die dir hilft, deinen Rücken zu entspannen, wenn du längere Zeit sitzt.

Dieses Modell hat außerdem bequeme Armlehnen und eine bewegliche Kopfstütze, die in Höhe und Neigung verstellbar ist. Weitere Informationen zu diesem Bürostuhl findest du hier!

Unser Preis-Leistungs-Sieger

Top Produkt
Net Motion Profi
Dieser Bürostuhl lässt sich durch seine Synchronmechanik und die Lordosenstütze individuell an den Körper anpassen. Neben der Kopfstütze und den 3D-Armlehnen verfügt er auch über eine atmungsaktive Rückenlehne, welche mit Netzstoff überzogen ist.
299,00 EUR
(Stand von: 20.08.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Net Motion Profi ist ein ergonomischer Bürostuhl mit allen notwendigen gesundheitsrelevanten Eigenschaften, um eine gesunde Sitzhaltung am Schreibtisch zu unterstützen. Der Gewinner der Stiftung Warentest 2017 bietet außergewöhnlichen Komfort. Sein luftdurchlässiger Netzstoffbezug macht ihn auch an heißen Tagen zu einem angenehmen Arbeitsplatzstuhl. Eine Synchronmechanik ermöglicht die stufenlose Einstellung des Widerstands, und die integrierte Lendenwirbelstütze kann auch separat eingestellt werden

Der Net Motion Profi verfügt außerdem über 3D Armlehnen, die in Höhe, Tiefe und Breite verstellt werden können, um deine Schultern zu entlasten.

Dieser Stuhl ist definitiv eine Überlegung wert, wenn du auf der Suche nach einem etwas preiswerteren Bürostuhl mit sätmlichen ergonomischen Vorteilen bist.

Weitere Infos zu diesem Bürostuhl findest du hier!

Schreibtischstuhl gegen Rückenschmerzen

Top Produkt
Ergotopia NextBack
Dieses Modell entlastet mithilfe der speziellen Synchro-Technologie Rücken und Nacken. Eine integrierte Lordosenstütze gibt zusätzlichen Halt. Außerdem verfügt das Modell über eine Kopfstütze, die Nackenschmerzen verhindert.
399,00 EUR
(Stand von: 28.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Der NextBack von Ergotopia eignet sich ideal für Personen , die den Großteil ihres Arbeitstages vor einem Computer verbringen.

Er fördert eine lockere Muskulatur im Nackenbereich und hält deine Wirbelsäule auch bei langem Sitzen gesund. Wie die beiden anderen Modelle passt sich auch dieser Stuhl in fast jeder Hinsicht an deinen Körper an.

Die Nackenstütze, die Lendenwirbelpolsterung, die Armlehnen, der Sitz und die Rückenlehne können alle unabhängig voneinander angepasst werden.

In Sachen Qualität gibt es nicht viel zu bemängeln und dieser Stuhl sollte dir lange Zeit gute Dienste leisten.

Außerdem ist der Aufbau sehr schnell erledigt und die integrierten Rollen funktionieren auf fast allen Oberflächen. Weitere Infos zu diesem Bürostuhl findest du hier!

Auch interessante Beiträge für dich

Bürostuhl für Rückenprobleme: So haben wir die Modelle gefunden

Wir recherchieren ausschließlich online. Um die optimalen Schreibtischstühle für Rückenprobleme zu finden, haben wir zahlreiche Produkte online recherchiert. Dazu haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Auf diese Dinge haben wir in den Kundenrezensionen und Beschreibungen geachtet:

  • Die Qualität und Verarbeitung
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Die Vorteile was die Ergonomie betrifft
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Bürostuhl für Rückenprobleme: Was macht ein gutes Modell aus?

Die meisten Bürostühle sind nicht dazu geeignet, dich den ganzen Tag über in einer vorteilhaften Sitzposition zu halten. Ergonomische Modelle hingegen entlasten deine Wirbelsäule und Bandscheiben, was dir dabei hilft deine Sitzhaltung zu optimieren.

Während viele Stühle nur mit einer herkömmlichen Sitzmechanik ausgestattet sind, verfügen ergonomische Bürostühle gegen Rückenprobleme über zusätzliche Funktionen, die die Ergonomie am Arbeitsplatz verbessern.

Ein rückengerechter Stuhl sollte eine dynamische Sitzhaltung unterstützen und sich an deine natürlichen Bewegungen anpassen.

Eine verstellbare Kopfstütze, verstellbare Armlehnen oder eine Lendenwirbelstütze sind ebenfalls nützlich, um die Wirbelsäule und die Bandscheiben zu entlasten.

Darauf solltest du achten:

  • Anpassbare Sitzfläche
  • Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion
  • Verstellbare Kopf- und Armlehnen
  • Lordosenstütze

Anpassbare Sitzfläche

Der Sitz eines Bürostuhls für Rückenprobleme sollte in der Höhe stufenlos verstellbar sein.

So kannst du deine Sitzhaltung an deine Statur anpassen und einen bequemen Winkel erreichen, der die Belastung der Oberschenkel verringert.

Der Blutfluss in deinen Beinen wird dadurch nicht eingeschränkt, was für ein angenehmeres Sitzerlebnis sorgt und Müdigkeit vorbeugt.

Einige hochwertige Versionen können sowohl in der Höhe als auch in der Neigung separat eingestellt werden.

Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion

Die Rückenlehne von orthopädischen Bürostühlen unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht von denen mit einfacher Grundausstattung. Eine ergonomische Passform der Rückenlehne fördert zum Beispiel die richtige Sitzhaltung.

Die synchrone Neigungsverstellung hat den Vorteil, dass du den Gegendruck, den die Rückenlehne ausübt, verändern kannst.

Der Gegendruck lässt sich hierbei in der Regel über einen Drehknopf an der Rückseite des Stuhls einstellen.

Ein weiterer Vorteil ist die dynamische Stützmechanik, welche zu aktivem Sitzen anregt.

Die Rückenlehne passt sich den natürlichen Bewegungen deines Körpers an und wechselt so zwischen verschiedenen Muskelgruppen.

Das hilft dir dabei, Schmerzen im Rückenbereich zu vermeiden oder zu reduzieren, indem deine Wirbelsäule effektiv entlastet wird.

Verstellbare Kopf- und Armlehnen

Verstellbare Kopfstützen und Armlehnen sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt eines ergonomischen Bürostuhls.

Sie sorgen nicht nur für mehr Komfort, sondern helfen auch, deine Schultern und Nackenmuskeln zu entspannen.

Das ist besonders dann von Vorteil, wenn du viel einen längeren Zeitraum am Stück im Sitzen verbringst.

So wird verhindert, dass deine Muskeln schnell ermüden, was zu einer schlechten Körperhaltung führen kann.

Lordosenstütze

Ergonomische Modelle sind oft zusätzlich mit einer Lendenwirbelstütze ausgestattet.

Diese hat die Aufgabe, deinen unteren Rücken zu entlasten, wenn du längere Zeit sitzt.

Damit sollen Fehlhaltungen und Schmerzen sollten vermieden werden, indem der Druck auf den Rücken entlastet und gleichmäßiger verteilt wird.

Idealerweise sollte die Lordosenstütze in Höhe und Krümmung verstellbar sein, damit du sie so gut wie möglich an deinen Körper anpassen kannst.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Welche Vorteile hat ein orthopädischer Bürostuhl?

Du hast jetzt gelernt, worauf du bei einem guten ergonomischen Bürostuhl achten solltest. Aber wozu genau sind diese Eigenschaften nützlich und warum lohnt es sich, eine hochwertige Version zu kaufen?

Hier sind einige Gründe, die dafür sprechen:

Bessere Körperhaltung und weniger Rückenschmerzen

Auch wenn du einen höhenverstellbaren Arbeitsplatz hast, wirst du die meiste Zeit im Sitzen verbringen. Wenn du die falsche Haltung einnimmst, kann das schnell zu Schwierigkeiten führen. Die häufigsten Probleme sind Rücken- und Nackenbeschwerden, aber auch andere Regionen wie Arme und Beine können mit der Zeit in Mitleidenschaft gezogen werden.

Ein guter Stuhl kann dir dabei helfen, diese Probleme zu vermeiden. Dank der ergonomischen Eigenschaften und des höheren Komforts ermüdest du weniger schnell und neigst nicht dazu, in eine schlechte Haltung zu verfallen.

Außerdem wird der Druck gleichmäßiger verteilt, sodass deine Bandscheiben, Gelenke und deine Wirbelsäule weniger belastet werden.

Erhöhte Konzentrationsfähigkeit & Produktivität

Eine falsche Körperhaltung hingegen hat nicht nur negative gesundheitliche Folgen für deine Bandscheiben und deine Wirbelsäule, sondern kann auch deine Aufmerksamkeit beeinträchtigen.

Einer der Vorteile eines ergonomischen Stuhls ist, dass du bequemer sitzen kannst und weniger schnell ermüdest.

Durch ein aktiveres Sitzen wird die Durchblutung verbessert und es dir ermöglicht, dich über einen längeren Zeitraum auf deine Aufgaben zu fokusieren.

Höhere Qualität und Haltbarkeit

Diese ergonomischen Eigenschaften bieten dir zwar jede Menge Vorteile, aber das schlägt sich meistens auch im Preis nieder. Deshalb sind ergonomische Stühle häufig teurer sind als herkömmliche Bürostühle.

Das liegt oftmals aber auch daran, dass diese Stühle aus hochwertigen Materialien gefertigt sind. Das sorgt dafür, dass sich die gesamte Konstruktion robuster anfühlt und es kein lästiges Wackeln oder Quietschen von einzelnen Komponenten gibt.

Außerdem sollte ein Bürostuhl viele Jahre lang halten und nicht nur eine kurzfristige Lösung sein. Daher kann es durchaus sinnvoll sein, in ein hochwertiges Modell zu investieren, da es für eine bessere Haltbarkeit sorgt.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Kaufberatung Bürostuhl für Rückenprobleme – das solltest du beachten:

Es gibt einige Dinge, über die du nachdenken solltest, bevor du eine übereilte Kaufentscheidung triffst. Weil das beste Modell für dich von einer Reihe von Kriterien bestimmt wird, ist es wichtig, alle abzuwägen, bevor du eine Auswahl triffst.

  • Ergonomische Eigenschaften
  • Qualität und Verarbeitung
  • Komfort und Polsterung
  • Preisklasse

Ergonomische Eigenschaften

Die ergonomische Ausstattung ist definitiv einer der wichtigsten Aspekt bei der Auswahl eines guten Bürostuhls.

Du solltest darauf achten, dass dein Stuhl über alle notwendigen Funktionen verfügt, damit du ergonomisch, bequem und produktiv arbeiten kannst.

Dazu gehören eine Rückenlehne mit dynamischer Stützfunktion, ein bequemer Sitz, der sich in Höhe und Neigung verstellen lässt, sowie verstellbare Nacken- und Armstützen.

Durch diese Eigenschaften werden deine Bandscheiben und Gelenke besser geschont. Diese Aspekte sorgen auch dafür, dass du länger eine gute Körperhaltung und Aufmerksamkeit bewahren kannst, weil du nicht so schnell ermüdest.

Qualität

Was die Verarbeitung betrifft, kann es durchaus Sinn machen in ein Modell mit besserer Qualität und Verarbeitung zu investieren.

In den meisten Fällen bringt das nicht nur ergonomische Vorteile mit sich, sondern erhöht auch die Langlebigkeit des Geräts.

Komfort

Natürlich darf auch der Komfort nicht zu kurz kommen, schließlich willst du dich bei der Arbeit wohlfühlen. Dazu brauchst du einen bequemen Stuhl, denn so kannst du dich besser auf deine Arbeit konzentrieren.

Achte darauf, dass der Sitz angenehm gepolstert ist, sich individuell einstellen lässt und über angenehme Eigenschaften wie verstellbare Arm- und Kopfstützen verfügt.

Du solltest auch darüber nachdenken, welche Art von Material du magst. Ein ledergepolstertes Modell ist zweifellos bequem und angenehm, aber es kann dazu führen, dass du in der Hitze schnell ins Schwitzen kommst. Dieses Problem hast du bei Stühlen mit einem Netzbezug für die Rückenlehne nicht, da sie eine bessere Belüftung ermöglichen.

Preisklasse

Die Preisspanne ist ein guter Ausgangspunkt, um die Qualität und Ergonomie eines Bürostuhls zu bestimmen. Natürlich solltest du sie nicht nur als Grundlage für deine Entscheidung nutzen.

Bei deiner Kaufentscheidung solltest du auch die Eigenschaften und Materialien des Modells berücksichtigen. Kundenrezensionen sind eine gute Quelle für Informationen über die Stärken und Schwächen eines Modells.

Wenn es um die Kosten für einen Schreibtischstuhl geht, solltest du überlegen, was für deine Bedürfnisse ideal ist. Wenn du jeden Tag viele Stunden auf dem Stuhl verbringst, solltest du in einen Qualitätsstuhl investieren. Wenn du nicht so viel auf dem Stuhl sitzt, kann auch ein weniger hochwertiges Modell ausreichen – solange es über die notwendigsten ergonomischen Eigenschaften verfügt.

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Alternativen zu einem klassischen Bürostuhl

Es gibt auch andere Arten von Bürostühlen mit ergonomischen Vorteilen, die du ausprobieren kannst.

Einige davon sind besonders nützlich, wenn du einen höhenverstellbaren Arbeitsplatz hast, da du abwechselnd ergonomisch sitzen und stehen kannst.

Das sorgt dafür, dass dein Kreislauf in Schwung kommt und hilft, verschiedene Muskelgruppen aufzubauen, während der Druck auf deine Bandscheiben und Gelenke verringert wird.

Wir stellen dir zwei Alternativen vor – einen Knieshocker sowie einen Aktivstuhl:

Kniestuhl

Eine weitere Option, um deine Bandscheiben zu entlasten ist ein Kniestuhl, wie der Varier Variable Balans. Damit nimmt man beim Sitzen intuitiv eine aufrechte Haltung ein. Allerdings wird das Gewicht dabei nicht auf die Knie, sondern auf das Gesäß verlagert. Die Schienbeine und Knie dienen nur zum Gleichgewichtsausgleich.

Beim ersten Mal fühlt sich dieser Bürostuhl für Rückenprobleme etwas ungewohnt an, allerdings bemerkt man nach einiger Zeit die vielen Vorteile, die ein solches Modell bietet. Man sitzt viel aktiver, was nicht nur Bandscheiben und Gelenke entlastet, sondern auch die Muskulatur aktiviert und stärkt – vor allem im Bauch- und Rückenbereich. Zudem wird der Bewegungsradius beim Sitzen vergrößert, da ein Kniestuhl weder Rücken- noch Armlehnen benötigt.

Der Klassiker unter den Kniestühlen ist der Varier Variable Balans. Er war das erste Modell seiner Art und ist auch heutzutage noch am beliebtesten. Das Design wirkt zwar sehr schlicht, allerdings punktet er mit einer hohen Funktionalität. Durch die hochwertigen Komponenten wird auch eine lange Lebensdauer garantiert.

Die Standbeine dieses Stuhls sind etwas geschwungen, weshalb er sich gut an die Bewegungen deines Körpers anpassen kann. Man sitzt darauf sehr aktiv und hat durch die Neigung nach vorne ein erhöhtes Maß an Bewegungsfreiheit. Auch wenn es dir nicht auffällt, bist du auf dem Varier Variable Balans immer etwas in Bewegung, was langfristig die Muskeln stärkt und deine Haltung verbessert. Diesen Kniestuhl können wir dir empfehlen!

Aktivstuhl

Eine andere Alternative ist ein Aktivstuhl, wie der Swopper von Aeris, der eine ergonomische und rückenschonende Arbeitsweise ermöglichen. Durch das in Bodennähe angebrachte elastische Gelenk passt sich auch hier der Sitz deinen Körperbewegungen an. Wie der Name bereits vermuten lässt, sitzt man also viel aktiver als auf einem normalen Bürosessel.

Dabei wird ähnlich wie bei einem Kniestuhl deine Rücken- und Rumpfmuskulatur gestärkt und der Druck von den Bandscheiben genommen. Anhand der ständigen Bewegungen werden Sehnen und Bänder gestrafft. So kann man auch über einen längeren Zeitraum im Sitzen arbeiten, ohne dass dein Nacken verspannt oder Schmerzen im Rücken auftreten.

Unsere Empfehlung für einen Aktivstuhl ist ganz klar der Swopper von Aeris. Dieser ist mit einer bequemen und hochwertigen Sitzfläche ausgestattet, auf der man auch mehrere Stunden ohne Verspannungen sitzen kann. Der gesamte Körper ist nämlich immer etwas in Bewegung, während der Rücken aber trotzdem gerade bleibt.

Durch diese sogenannte 3D-Bewegung wird der Druck auf die Bandscheiben verringert und gleichmäßiger verteilt. Das hält sie gesund und verringert das Risiko eines Bandscheibenvorfalls, was häufig die Folge einer statischen Sitzweise ist.

Dadurch, dass die Höhenverstellung stufenlos möglich ist, hast du kein Problem die richtige Höhe für deine Körpergröße zu finden. Unsere Empfehlung für einen Aktivstuhl!

Unsere Reihung

  1. Ergohuman von HJH Office
  2. Net Motion Profi
  3. Ergotopia NextBack

Unser Fazit

Ein Bürostuhl für Rückenprobleme hat mehrere Eigenschaften, die zu einer gesunden Sitzhaltung beitragen. Typische Merkmale wie ein dynamischer und verstellbarer Sitz, eine Lendenwirbelstütze oder verstellbare Kopfstützen und Armlehnen sorgen für mehr Komfort und helfen bei der Entlastung deiner Bandscheiben und deiner Wirbelsäule.

Wenn du einen Bürostuhl für Rückenprobleme suchst, der sämtliche ergonomische Eigenschaften aufweisen kann, dann eignet sich der hjh Office Ergohuman ideal.