Vertikale Maus Linkshänder: Empfehlung

Vertikale Maus Linkshänder:

Du bist es leid, eine Computermaus für Rechtshänder zu verwenden? Dann bist du hier richtig! Wir zeigen dir, welche vertikale Maus Linkshänder geeignet ist und worauf du bei der Auswahl achten musst. Wir empfehlen dir die Logitech Lift.

Wenn du gerade mega in Eile bist und schnell eine Entscheidung treffen musst, dann wirf einen Blick auf diese drei Modelle. Das sind die linkshändigen Computermäuse, die wir dir wärmstens empfehlen können:

  1. Logitech Lift
  2. R-Go HE
  3. AURTEC vertikale Linkshändermaus

So findest du die beste vertikale Maus für Linkshänder

Überall liest und hört man, dass normale Computermäuse nicht gut für die Handhaltung sind. Es kommt nicht selten zu Schmerzen im Handgelenk, Krämpfen und Verspannungen im Nacken. Die Argumente klingen einleuchtend, schließlich liegt die Hand bei klassischen Mäusen in einer sehr unnatürlichen Position. Ergonomisch wird’s, wenn die Maus hochkant aufgestellt werden kann.

Aber als Linkshänder kennst du das Problem doch nur zu gut: Im Alltag richtet sich alles nach rechtshändigen Menschen.  Vor allem beim Thema Ergonomie wird es schwierig, passende Arbeitsutensilien zu finden.

Ich kann nur zu gut nachvollziehen, wie frustrierend es sein kann, wenn die meisten wirklich guten Modelle sich nur nach Rechtshändern richten.

Aber keine Sorge: Wir nehmen dir jetzt diese Arbeit ab und haben uns für dich schlau gemacht. Wir achten darauf, dass deine vertikale Maus Linkshänder geeignet ist und sich nach deinen Bedürfnissen richtet.

Lass uns in die Welt der ergonomischen Computermäuse eintauchen. Welche die beste vertikale Maus für Linkshänder ist, kannst du dann ganz rasch entscheiden.

Wir empfehlen dir die Logitech Lift.

Du bist hier richtig, wenn

  • deine vertikale Maus Linkshänder geeignet sein soll,
  • du ein langlebiges Modell suchst, das sich bei der Arbeit entlastet,
  • du dich über ergonomische Computermäuse informieren möchtest.

Das Wichtigste über hochkantige Mäuse für linkshändige Menschen auf einen Blick

In diesem Ratgeber-Beitrag haben wir für dich recherchiert und uns nach Mäusen umgesehen, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Wir haben tolle Modelle entdeckt, die du für das Arbeiten und Gaming verwenden kannst.

  • Winkel: 57° ist der Winkel, den die Handgelenke brauchen, um sich wohlzufühlen. So kommen sie in die natürliche Haltung, werden entlastet und du kannst damit sogar Verspannungen vermeiden.
  • Batterie, Akku oder Kabel: Eine Maus kann drei Energiequellen nutzen. Überlege dir, was am besten zu dir passt und wäge die Vor- und Nachteile ab.
  • Tasten und Funktionen: Hochwertige Mäuse haben zusätzliche Tasten, die sich programmieren lassen. Du kannst den Tasten die Funktion verleihen, die du möchtest, wodurch das Arbeiten oder Gamen noch effizienter wird.

Die beliebtesten Hochkant Computermäuse für Linkshändler

Hier findest du drei Mäuse, die sich speziell an die Bedürfnisse von Menschen richten, die bevorzugt mit der linken Hand greifen, arbeiten und schreiben.

Diese Modelle haben in unabhängigen Tests und bei Online Shop Bewertungen besonders gut abgeschnitten. Wir können sie dir wärmstens empfehlen.

Der Amazon Liebling

Top Produkt
Logitech Lift
Mit bis zu 3 Geräten verbindbar
Diese Maus bringt eine Hand in einen optimalen 57° Winkel. Sie hat eine Ablage für den Daumen und einen weichen, textuierten Griff. Ideal auch für kleine und mittelgroße Hände.
Preis: 79,99 EUR
61,15 EUR
(Stand von: 23.07.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Unser Favorit ist die Logitech Lift. Diese hochkant Computermaus für Linkshänder wird über Bluetooth mit dem Laptop/PC gekoppelt und ist deshalb kabellos.

Sie hat eine Auflage für den Daumen, auf der du ihn gemütlich ablegen kannst.

Die Maus ist zusätzlich zu den zwei herkömmlichen Tasten mit weiteren 3 Tasten und einem Scrolling Rad ausgestattet. Sie funktioniert dank präzisem Laser auf jeder Oberfläche.

In Grau, Rosa und Weiß erhältlich.

Der optische Hingucker

Top Produkt
R-Go HE ergonomische Maus
Bis 1750 DPI
Diese kabellose Maus sorgt für gute Durchblutung und maximale Leistung. Nutze die 5 Tasten, um die Maus an deine Bedürfnisse anzupassen. Auf der Daumablage hat sie extra Grip.
Preis: 82,11 EUR
64,90 EUR
(Stand von: 23.07.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Als linkshändiger Mensch wird dir bestimmt die R-Go HE gefallen. Diese Computermaus gibt es in zwei Ausführungen – entweder für mittlere oder große Hände.

Sie liegt sehr gut und weich in den Händen. Du kannst zwischen einem kabelgebundenen, Bluetooth oder Batterie Modell wählen.

Du kannst die Maus durch persönliche Programmierung an deine Bedürfnisse anpassen.

Der Preistipp für Sparfüchse

Top Produkt
AURTEC Linkshändermaus
Mit 6 Tasten
Diese Maus funktioniert mit einem leistungsstarken Akku, der nur selten geladen werden muss. Nutze 6 Tasten, um noch effizienter zu sein. Praktisch: Wenn du die Maus 8 Minuten nicht verwendest, geht sie in den Ruhemodus, um Energie zu sparen.
29,99 EUR
(Stand von: 23.07.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Wenn du sparen möchtest und dennoch ein zuverlässiges Modell suchst, dann solltest du dir die vertikale Linkshändermaus von AURTEC genauer ansehen.

Diese Computermaus ist drahtlos und funktioniert mit Akku. Sollte der Akku leer werden, kannst du sie zum Laden anstecken und weiter arbeiten. Sie ist auch für kleine Hände ideal.

Die Konfiguration der Tasten lässt sich ganz einfach umstellen.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir die passenden hochkantigen Mäuse für linkshändige Menschen gefunden

Damit du die beste vertikale Maus für Linkshänder finden kannst, haben wir uns für dich schlaugemacht. Wir haben das Internet durchforstet und nach Mäusen Ausschau gehalten, die sowohl ergonomisch sind als sich auch an die Bedürfnisse von linkshändigen Menschen anpassen.

Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien geachtet und daraus unsere persönliche Reihung festgelegt:

  • Ergonomie
  • Qualität und Verarbeitung
  • Programmierbare Tasten
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Energiequelle
  • Preis-Leistungsverhältnis

Dafür haben wir die Angaben der Hersteller und Online Shop Beschreibungen gelesen. Wir haben Kundenrezensionen ausgewertet, unabhängige Tests durchforstet und Reviews gelesen. Aus all diesen Faktoren hat sich schließlich unsere Reihung ergeben.

Unsere Reihung

  1. Logitech Lift
  2. R-Go HE
  3. AURTEC vertikale Linkshändermaus

Warum ist eine vertikale Maus für Linkshänder wichtig?

Als Linkshändler hast du schon bemerkt, dass die meisten Computermäuse am Markt ergonomisch für Rechtshänder gestaltet sind. Wenn du dich mit der linken Hand sicherer fühlst und besser navigieren kannst, dann kann das zu einer Reihe von Problem führen.

Verwendest du eine traditionelle Maus für Linkshänder, dann fühlst du dich beim Bedienen zwar sehr wohl, aber für deine Gesundheit bringt das leider wenig. Viele leiden bei normalen Mäusen unter Verspannungen, Schmerzen und sogar langfristigen Gesundheitsproblemen.

Eine vertikale Maus ist ergonomisch und unterstützt die natürliche Haltung der Hand. Das bedeutet: mehr Komfort und weniger Belastung.

Als Linkshänder möchtest du natürlich genauso präzise und effizient arbeiten oder spielen wie ein Rechtshänder. Vertikale Mäuse sind oft mit hochwertigen Sensoren ausgestattet, die eine präzise Steuerung ermöglichen.

Für dich bedeutet das: weniger Frust und mehr Produktivität beim Arbeiten oder eine bessere Leistung beim Gamen.

Zusätzlich solltest du dir vor Augen halten, dass es zu einer Reduzierung von Belastungen kommt. Das Verwenden von klassischen Mäusen mit der linken Hand kann zu einer ungleichen Belastung der Muskulatur und Gelenke führen. Sie wurden einfach nicht für diese Handposition entwickelt.

Eine vertikale Maus für Linkshänder gleicht diese Belastung aus und kann Beschwerden vermeiden.

Was sind die Vorteile einer hochgestellten Computermaus?

Mit einer hochkant Maus kannst du viel produktiver arbeiten. Die Umstellung ist tatsächlich etwas irritierend und erfordert ein, zwei Tage Zeit. Hat man sich aber dann mal an das Arbeiten gewöhnt, wird man es nie wieder missen wollen.

Langfristig solltest du die gesundheitlichen Aspekte bei der Nutzung der Computermaus nicht vernachlässigen. Eine ergonomische Maus trägt dazu bei, dass du gesundheitlichen Problemen wie Verspannungen oder sogar dem Karpaltunnelsyndrom vorbeugen kannst.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Maus liegt deine Hand nicht flach auf dem Tisch auf. Bei der Vertikal-Maus wird deine Hand in einen aufrechten, beinahe handshake-ähnlichen Griff positioniert. Das sorgt für weniger Belastung des Handgelenks, des Unterarms und der Schulter.

Diese natürliche Position sorgt für eine bessere Durchblutung in Hand und Unterarm. Dadurch werden die Finger nicht so schnell kalt und taub, wie es bei herkömmlichen Mäusen oft der Fall ist.

Unsere Reihung

  1. Logitech Lift
  2. R-Go HE
  3. AURTEC vertikale Linkshändermaus

Was macht eine gute, vertikale Maus für Linkshänder aus?

Es gibt gute und weniger gute Hochkant Mäuse. Damit du die Modelle voneinander unterscheiden kannst, haben wir hier Kriterien gesammelt, die du bei der Auswahl beachten solltest. Eine wirklich gute, vertikale Maus erfüllt diese Kriterien:

  • Ergonomisches Design
  • Hohe Sensorqualität
  • Tasten mit Funktionen
  • Richtige Größe

Ergonomisches Design

Das ergonomische Design ist das Herzstück jeder vertikalen Maus. Sie müssen so gestaltet sein, dass sie deine natürliche Handhaltung unterstützen. Die Maus sollte angenehm in der Hand liegen und Schultern, Gelenke und Unterarm entlasten.

Viele Modelle haben deshalb noch eine Auflage für den Daumen – je nach Hersteller ist sie unterschiedlich geformt und groß.

Qualität des Sensors

Der Sensor einer vertikalen Maus ist entscheidend für die Präzision und Reaktionsfähigkeit. Eine gute Maus hat einen hochwertigen, optischen oder laserbasierten Sensor, der genaue Bewegungen auf verschiedenen Oberflächen ermöglicht.

Besonders wichtig ist das für Grafikdesigner und natürlich Gamer.

Tasten und Funktionen

Jeder Linkshänder ist einzigartig und eine vertikale Maus bietet meist programmierbare Tasten, DPI-Einstellungen oder Handballenauflagen und vieles mehr. So kannst du die Maus an deine Wünsche anpassen.

Die Anzahl und Platzierung der Tasten sollte unbedingt deinen Anforderungen entsprechen. Linkshändige Mäuse bieten oft eine umgekehrte Tastenanordnung im Vergleich zu rechtshändigen Modellen.

So kannst du die Maus als Linkshänder bequem bedienen. Schau dir also vor dem Kauf an, welche Tasten du brauchen wirst und mit welchen Funktionen du sie programmieren kannst.

Richtige Größe

Auch gut zu wissen: Es gibt Computermäuse für große und kleine Hände. Viele Frauen haben Probleme mit zu großen Mäusen. Bei guten Modellen kannst du die gewünschte Größe auswählen.

Die meisten Modelle sind aber so gemacht, dass sie sowohl für kleinere als auch größere Hände geeignet sind. Auch ich kann mit meinen kleinen Fingern problemlos bis an die Tasten ran.

Kaufberatung: Vertikale Maus Linkshänder kaufen – das musst du beachten

Und dann möchte ich dir noch drei Dinge mit auf den Wegen, die du dir durch den Kopf gehen lassen solltest. Wirf noch einen schnellen Blick auf die Kaufberatung, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Kabel, Akku oder Batterie

Wie klassische Computermäuse hat man auch bei vertikalen Modellen die Wahl aus drei Energiegebern. Entweder hat die Maus ein Kabel, das man am Computer oder Laptop ansteckt. Sie kann aber auch einen Akku haben oder mit klassischen Batterien ausgestattet sein.

Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile.

Beim Kabel hast du nie das Risiko, dass die Maus plötzlich ohne Saft ist. Allerdings kann das Kabel auf einem schön aufgeräumten Schreibtisch alles andere als optisch ansprechend sein.

Akkus verlieren nach der Zeit an Kapazität. Ältere Mäuse müssen deshalb öfter geladen werden. Dafür liegt ein Kabel im Lieferumfang. Du kannst die Maus nutzen, während sie geladen wird. Stecke sie einfach am Laptop oder PC an.

Und dann gibt es noch Mäuse, in die du Batterien einlegen musst. Je nach Modell können das zwei AA Batterien sein oder eine. Ich selbst nutze eine Maus mit Akku und lade sie etwa einmal pro Monat auf. Das mache ich, während ich arbeite und hatte damit noch nie Probleme. Meine Maus ist übrigens 5 Jahre alt und ich merke nicht, dass der Akku schlechter wird.

Farbe und Design

Standardmäßig gibt es graue, schwarze und weiße Mäuse. Immer öfter darf es jetzt aber auch bunt werden. So habe ich schon rosa, blaue und grüne Mäuse gesehen. Manchmal werden aber auch Farbe kombiniert.

Einige Modelle verfügen über blinkende LEDs und ähnliche Spielereien. Die Optik sollte allerdings kein vorrangiges Entscheidungskriterium sein. Ein bisschen mitspielen darf es allerdings schon.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie viel bist du bereit auszugeben? Gerade beim Thema Ergonomie solltest du nicht zu stark sparen. Gute Computermäuse, die tatsächlich ergonomische Eigenschaften mitbringen, kosten mehr als 20 Euro. Ab 50 Euro kannst du aber schon gute Modelle bekommen.

Wir haben dir den Vergleich unterschiedlicher Modelle abgenommen. Am besten schaust du dir unsere Top 3 aber auch selbst noch mal im Detail an. So kannst du bestimmt die richtige Entscheidung treffen.

Unser Fazit

Es wird dein Leben um vieles erleichtern, wenn deine vertikale Maus Linkshänder geeignet ist. Diese Modelle sind speziell auf die Bedürfnisse von Menschen ausgelegt, die bevorzugt mit der linken Hand schreiben und arbeiten.

Achte darauf, ob du lieber eine Maus mit Batterie, Akku oder Kabel nutzt und wie viele programmierbare Tasten sie hat. So kannst du effizient und schnell das erreichen, was du möchtest.

Viel Erfolg bei der Auswahl und frohes Arbeiten oder Gamen 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 − sieben =