Bildschirmhalter für den Schreibtisch: Empfehlung (2022)

bildschirmhalter schreibtisch

Suchst du einen Bildschirmhalter, den du am Schreibtisch anbringen kannst? Die Anschaffung lohnt sich! So kannst du den Bildschirm ganz einfach und ergonomisch deinen Bedürfnissen anpassen. Die Monitor Halterung von Huanuo unsere klare Empfehlung.

Du hast es eilig? Hier findest du eine Vorauswahl unserer Top 3 Empfehlungen für dich. Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Bildschirmhalter für deinen Schreibtisch können wir dir empfehlen:

  1. Monitor Halterung von Huanuo
  2. VM-MG2 Monitorhalterung
  3. Monitor Halterung von ErGear

So findest du den besten Bildschirmhalter für deinen Schreibtisch

Du bist genervt davon, dass dein Computerbildschirm nicht die richtige Höhe, geschweige denn Neigung hat?

Dann solltest du dir unbedingt eine Monitorhalterung zulegen. Diese sorgt dafür, dass du die richtige Sitzposition einnimmst und einen steifen Nacken vermeidest.

Zudem schaffst du damit auch noch mehr Platz auf deinem Schreibtisch.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, das Passende für dich und dein Büro zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Monitorhalterungen gemacht, die für ergonomisches Arbeiten sorgen.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die besonders robust und praktisch sind. Welcher der beste Bildschirmhalter dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir die Monitor Halterung von Huanuo.

Du bist hier richtig, wenn

  • dein Monitor zu viel Platz einnimmt,
  • du deinen Nacken und Rücken schonen möchtest,
  • dein Bildschirmhalter Schreibtisch kompatibel sein soll.

Das Wichtigste über Monitorhalterungen auf einen Blick

In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für deine Monitore verwenden kannst.

  • Montage: Ein Monitorhalter ist schnell und einfach montiert. Dieser kann entweder ein fester Ständer sein oder mit einer Klemme an der Tischplatte befestigt werden.
  • Belastbarkeit: Achte darauf, dass die Monitorhalterung auch deinen Bildschirm tragen kann. Die meisten Modelle wiegen rund 9 Kilogramm.
  • Ausrichtung: Grundsätzlich solltest du eine Bildschirmhalterung wählen, die sich gut anpassen lässt. Wie viel Spielraum bei den Einstellungen vorhanden sein soll, hängt aber auch von der eigenen Bürogestaltung ab. Eine individuelle Neigung kann oft schon ausreichen.

Die beliebteste Bildschirmhalterung für den Schreibtisch

Top Produkt
HUANUO 13-27 Zoll Monitor Halterung
Ein sehr guter Bildschirmhalter für den Schreibtisch
Dieser Bildschirmhalter ist mit einem Gasdruckfeder Monitor Arm ausgestattet, sodass der Bildschirm selbst bis zu 360° bewegt werden kann. So wird außerdem das ergonomische Arbeiten möglich, da die Höhe individuell eingestellt werden kann. Zudem ist die Montage ganz einfach.
Preis: 54,99 EUR
42,99 EUR
(Stand von: 24.05.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Unsere Empfehlung, wenn der Bildschirmhalter am Schreibtisch festgemacht werden soll, ist die Monitor Halterung von Huanuo.

Mit diesem Modell bist du komplett flexibel, da du den Monitor beliebig drehen und wenden kannst.

Bis zu 360° kann die Halterung gedreht werden. Dazu kann sie noch zu 180° geschwenkt und von -50° bis +35° geneigt werden.

Die Monitorhalterung ist für Bildschirme mit einer Größe von 13 bis 27 Zoll wunderbar geeignet. Durch die eingebaute Gasfeder lässt sie sich zudem sehr einfach und geschmeidig bewegen.

Zudem ist das Produkt auf zwei Arten montierbar. Entweder kann es über die C-Klemme oder den mitgelieferten Tüllenmontagesatz befestigt werden.

Der Spezialist für ergonomisches Arbeite

Top Produkt
VM-MG2 Monitorhalterung
15 bis 27 Zoll
Mit diesem Bildschirmhalter können zwei Monitore gehalten werden. Außerdem kann das Produkt verlängert werden, um einen optimalen Abstand zu gewährleisten.
64,90 EUR
(Stand von: 04.05.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein weiteres gutes Modell ist die VM-MG2 Monitorhalterung.

Hier kannst du nicht nur einen Bildschirm anbringen.

Zwei Monitore mit einer Größe von 15 bis 27 Zoll finden bei diesem Modell Platz, sodass problemlos mit mehreren Geräten gearbeitet werden kann.

Außerdem verfügt das Produkt über eine zusätzliche Verlängerung, sodass der optimale Abstand zum Arbeiten eingestellt werden kann.

Die beiden Arme sind jeweils bis zu 360° drehbar. Zudem verfügt das Produkt über ein integriertes Kabelmanagement.

Ein weiterer Favorit der Monitorhalterungen

Top Produkt
ErGear Monitor Halterung
13 bis 35 Zoll
Für ultrabreiten Monitor geeignet. Kann bis 12 kg belastet werden und ist 360° drehbar. Verbessert die Ergonomie am Arbeitsplatz.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Unsere letzte Empfehlung, wenn du einen Bildschirmhalter für den Schreibtisch suchst, ist die ErGear Monitor Halterung.

Auch diese Halterung ist für Bildschirme mit einer Größe von 13 bis 35 Zoll geeignet und kann bis zu 360° gedreht werden. Dazu kann sie noch zu 180° geschwenkt und von -30° bis +85° geneigt werden.

Dank der zusätzlichen Verlängerungselemente ist die Halterung jederzeit an Nutzer und Lichtverhältnisse anpassbar.  Monitore mit VESA Lochmuster lassen sich direkt verbinden.

Die integrierte Kabelführung sorgt zudem für einen stets aufgeräumten und professionellen Arbeitsplatz.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir den passenden Bildschirmhalter für den Schreibtisch gefunden

Damit du die beste Bildschirmhalterung für dein Büro finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Qualität und Verarbeitung
  • Montage
  • Ausrichtung
  • Belastbarkeit
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Monitor Halterung von Huanuo
  2. VM-MG2 Monitorhalterung
  3. Monitor Halterung von ErGear

Was macht ein guter Bildschirmhalter aus?

Mit einem schwenkbaren Monitorarm wird die Arbeit am Computer komfortabler, da sich der Bildschirm an dich anpasst und nicht umgekehrt. Du kannst deine Sitzhaltung deutlich verbessern und so das Risiko von Rücken- und Augenbeschwerden verringern.

Damit du beim Kauf eines Bildschirmhalters für den Schreibtisch weißt, worauf du achten solltest, ist es zuerst einmal wichtig zu wissen, was ein gutes Gerät ausmacht.

Darauf solltest du achten:

  • Anzahl der Halterung
  • Anpassung der Höhe
  • Flexible Ausrichtung

Anzahl der Arme

Der Monitorarm ist in zwei Versionen erhältlich: einarmig und mehrarmig. Je nach Aufgabenstellung kann es effizienter sein, zwei Monitore parallel oder zusammen zu verwenden. Beide Arme sind in der Regel unabhängig voneinander einstellbar.

Ein Bildschirmhalter ermöglicht es dir auch, deine Bildschirme bequem unterzubringen und bietet mehr Platz auf dem Schreibtisch.

Anpassung der Höhe

Da sich die meisten Monitorhalterungen stufenlos verstellen lassen, kannst du sie auf jede Höhe unabhängig von der Höhe des Schreibtisches einstellen.

So hast du keine Probleme mehr, deinen Monitor auf Augenhöhe zu bringen.

Manche Modelle kannst du sogar flach einstellen, damit der Monitor wie ein Tablet auf dem Tisch verwendet werden kann. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn dein Bildschirm über einen Touchscreen verfügt.

Flexible Ausrichtung

Kann die Bildschirmhalterung geschwenkt, geneigt und gedreht werden, bist du sicher auf dem richtigen Weg.

So kannst du die Halterung perfekt auf dich einstellen, sodass das Arbeiten vor dem Bildschirm sehr angenehm gestaltet wird. Das klingt schon gut, oder?

Ein weiterer toller Aspekt ist der variierbare Abstand. Kannst du den Abstand des Bildschirms zu deinem Gesicht individuell einstellen, wird auch dein Arbeiten produktiver.

Du kannst davon ausgehen, dass du so einerseits in einer besseren Position vor deinem Bildschirm sitzt und damit Rückenschmerzen aller Art vermeidest. Andererseits schonst du durch einen passenden Abstand deine Augen.

Unsere Reihung

  1. Monitor Halterung von Huanuo
  2. VM-MG2 Monitorhalterung
  3. Monitor Halterung von ErGear

Kaufberatung: Bildschirmhalter für den Schreibtisch – das musst du beachten

Wenn du jetzt ins Grübeln gekommen bist, welches Modell du dir kaufen solltest, dann wollen wir dir ein paar wichtige Hinweise geben. Die folgenden Aspekte solltest du in deine Kaufentscheidung definitiv einfließen lassen.

Damit musst du dich vor dem Kauf auseinandersetzen:

  • Belastbarkeit
  • Tischplatte
  • Montage

Belastbarkeit

Eine PC-Monitorhalterung sollte keine Mängel aufweisen. Das gilt auch für die Verwendung flexibler Verbindungen und für die Montage der Halterung selbst.

Wenn du sehr schwere oder mehrere Bildschirme an der Halterung befestigen möchtest, muss diese eine hohe Belastbarkeit aufweisen.

In der Bedienungsanleitung erfährst du, wie viel Gewicht die Halterung aushalten kann. Die meisten Geräte können bis zu 10 Kilogramm tragen.

Tischplatte

Die Dicke des Tisches sollte im Voraus festgelegt werden, damit die Monitorarme problemlos angebracht werden können.

Die meisten Halterungen sind mit einer Vielzahl von Schreibtischen kompatibel und können mit einer Tischklemme eingestellt werden.

Achte vor dem Kauf auch unbedingt auf das Material deines Schreibtisches. Es gibt nämlich Halterungen, die für bestimmte Oberflächen, wie Glas nicht geeignet sind.

Montage

Wenn du nicht stundenlang herumschrauben möchtest, solltest du darauf achten, dass der Bildschirmhalter leicht zu montieren ist. Die meisten Modelle erfordern nur wenig Aufwand und sind im Handumdrehen angebracht.

Entweder haben sie einen stabilen Standfuß oder werden mit einer Klemme an der Tischplatte befestigt.

Unsere Reihung

  1. Monitor Halterung von Huanuo
  2. VM-MG2 Monitorhalterung
  3. Monitor Halterung von ErGear

Bildschirmhalter für Schreibtisch kaufen: Diese Fragen musst du dir stellen

Du bist noch nicht ganz sicher, welche Halterung deinen Anforderungen Stand halten soll und kann? Welcher ist der beste Bildschirmhalter für den Schreibtisch bei meinen Bedingungen? Das kannst nur du selbst herausfinden.

Damit du weißt, welche wirklich zu dir passt, solltest du dir ein paar einfache Fragen stellen. Denn es gibt einige Kriterien, die du beachten solltest, bevor du dir eine Monitorhalterung gönnst. Dabei ist ganz egal, für welche Marke du dich entscheidest, viel mehr zählen die Funktionen.

Mit diesen Fragen solltest du dich auseinandersetzen:

  • Welche Maße hat mein Schreibtisch?
  • Mit wie vielen Bildschirmen arbeite ich?
  • Wie viele Arme hat die Halterung?
  • Wie wird die Halterung angebracht?
  • Kann man die Monitorhalterung flexibel einstellen?
  • Welche Belastbarkeit hat die Halterung?
  • Wie lange ist die Garantie?
  • Wie viel Geld möchte ich ausgeben?

Warum sollte ich mir einen Bildschirmhalter zulegen?

Na, noch nicht sicher, ob du eine Monitorhalterung für den Schreibtisch brauchst? Hier kommen drei Argumente, die dich vielleicht umstimmen können.

Du sparst Platz

Platz sparen wird bei einer Monitorhalterung großgeschrieben. Dadurch, dass das Produkt ganz einfach am Schreibtisch befestigt werden kann, schwebt der Bildschirm über der Tischplatte und nimmt keinen Platz weg.

So können unter dem Monitor wunderbar andere Produkte gelagert werden, die auf dem Schreibtisch in dauerhafter Verwendung sind.

Du schonst deine Augen

Natürlich kannst du auch deine Augen durch einen solchen Bildschirmhalter schonen. Wie? Ganz einfach.

Da die Halterungen beweglich sind, kannst du deinen Bildschirm simpel nach hinten bewegen, sodass du einen optimalen Abstand hast. So bekommst du keine müden oder schmerzenden Augen vom Arbeiten.

Du nimmst eine bessere Haltung ein

Selbstverständlich profitiert auch deine Gesundheit von einem solchen Modell. Das kommt daher, dass du aufrechter sitzt und die Halterung so verschieben kannst, dass du leicht nach oben schaust.

Deine Halswirbelsäule wird so nicht mehr überanstrengt und du sitzt automatisch aufrecht, was zudem noch den Rücken schont.

Unser Fazit

Ein Bildschirmhalter für den Schreibtisch lohnt sich auf jeden Fall. Du kannst die Halterung individuell auf dich einstellen und sorgst so dafür, dass du eine bessere Sitzhaltung einnimmst. Das schon Rücken und Nacken und lässt dich effizienter Arbeit. Zusätzlich nimmt dir die Monitorhalterung auch keinen Platz am Tisch weg.

Die Monitor Halterung von Huanuo ist eine gute Wahl und unsere Empfehlung für einen ergonomischen Arbeitsplatz.